Medienkompetenz II - Intranet und Social Media – Bedeutung für die interne Kommunikation

Kursnummer: 2016 - 000688
Anbieter: JenALL e. V.
Schwerpunkte: Der Teilnehmende kennt die Chancen und Herausforderungen durch das Intranet und Web 2.0 in der internen Kommunikation. Intranet und Social Media bereichern die interne Kommunikation und ermöglichen einen zwanglosen, bereichs- und hierarchieübergreifenden Austausch. Der Teilnehmende erkennt gleichzeitig, dass auch Online-Medien strategisch ausgewählt und in den internen Medienmix integriert werden müssen.
  • Informationsquellen
    • Intranet, sozial Netzwerke, Mobiltelephone, Twitter usw.
    • Vor- und Nachteile dieser Informationsquellen sowie Chancen und Herausforderungen
  • Medientypen
    • Kennenlernen und Auswerten
  • Alte und neue Wege für die Kommunikation und das Informationsmix
  • Web 2.0
    • Was beinhaltet Web 2.0?
    • Web 2.0 Anwendungen integrieren
  • Chancen durch das mobile Intranet; Vor- und Nachteile der Online-Medien
  • Medienmix
    • Optimalen Medienmix finden
    • Zusammenspiel von Intranet, Newsletter, Event usw. beleuchten
    • Medienmix für bestimmte Zielgruppen (Führungskräfte, Entwickler, Techniker)
  • Planspiel bzw. Best Practice
Teilnehmerkreis: Personen, die vornehmlich für die interne Kommunikation zuständig sind
Termin: Termine auf Anfrage
Präsenzzeit: 1 Tag
Lehrmethoden: Impulsreferate, Gruppenarbeiten, Workshop-Charakter
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Preis: Auf Anfrage
Ansprechpartner: Peter Perschke, Telefon: 03641 205 108, E-Mail: Peter.perschke(at)fh-jena.de