Investitonsrechnung

Kursnummer: 2017 - 000782
Anbieter: JenALL e. V.
Schwerpunkte:
  • Die Unternehmung im Kapitalmarkt
    • Institutionen und Finanzprodukte im Überblick
    • Banken und Bankprodukte
    • Weitere Institutionen
  • Methoden der Investitionsrechnung
    • Bedeutung des Zinssatzes
    • Barwert und Kapitalwert
    • Risiko in der Finanzwirtschaft
  • Investitionsplanung
    • Bedeutung der Investitionen für die Unternehmung
    • Übergeordnetes Ziel von Investitionen
    • Investitionskategorien
    • Investitionsentscheidungsprozess
    • Entscheidungsregeln und Entscheidungsverfahren
  • Statische Verfahren
    • Kostenvergleichsrechnung
    • Gewinnvergleichsrechnung
    • Rentabilitäts- und Amortisationsrechnung
    • Beurteilung der statischen Verfahren
  • Grundlagen der dynamischen Verfahren
    • Grundstruktur des Entscheidungsverfahren
    • Investitionsentscheidung und Finanzierung
    • Diskontierungssatz = durchschnittliche Finanzierungskosten
    • Marktwert oder Buchwert des Kapitals
  • Kapitalwertmethode
    • Verfahren
    • Interpretation und Entscheidungsregeln
    • Vergleich von Investitionsalternativen
    • Investitionen mit unterschiedlichen Laufzeiten
  • Annuitätenmethode
    • Verfahren
    • Interpretation und Entscheidungsregeln
    • Anwendung auf die Entscheidung des richtigen Ersatzzeitpunkts
  • Interne Zinsfußmethode
    • Verfahren und Einschränkungen
    • Einschränkungen und Fallstricke bei der Anwendung
    • Skalierungsproblem und Entscheidungsregeln
  • Wichtige Einzelfragen bei dynamischen Verfahren
    • Welche Methode ist die Beste?
    • Kapitalrationierung
    • Wann sind Abweichungen vom WACC notwendig?
    • Kannibalisierung, freie Ressourcen, Sunk Costs und Overhead
    • Der Einbezug von Working Capital
    • Investitionsbeurteilung auf Basis von Ertrags- und Aufwandsgrößen
  • Cashflow-Schätzung
    • Erfahrung und Lernen aus der Vergangenheit
    • Marktanalyse, Marktbefragung und Markttests
  • Wie berücksichtigen wir Unsicherheit?
    • Sensitivitätsanalyse
    • Szenarioanalyse
    • Anpassung des Diskontierungsfaktors
  • Beispielrechnungen
Teilnehmerkreis:
  • Akademiker
  • Praktiker mit Führungsverantwortung
Maximalteilnehmeranzahl: 25
Termin: Sa., 04.11.2017, 09:00 bis 12:15 Uhr und 13:00 bis 14:30 Uhr
Gesamtlernaufwand: 90 Stunden
Präsenzzeit: 6 Unterrichtsstunden
Bewerbungsende: vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn
Dozenten: Professoren / Dozenten der EAH Jena
Abschluss: Teilnahmebescheinigung
Preis: 420,00 €
Ansprechpartner: Peter Perschke, Telefon: 03641 205 124, E-Mail: Peter.perschke(at)fh-jena.de
Besonderheiten: Im Preis inbegriffen sind umfangreiche Selbststudienmaterialien, mit deren Bearbeitung vor der Präsenzveranstaltung begonnen sein sollte.