M.Eng.-Wissen ohne Hochschulabschluss / Patentingenieurwesen

Sie möchten oder können sich nicht in den Studiengang Patentingenieurwesen (M.Eng.) einschreiben und interessieren sich für dort vermittelte Inhalte. Den Hochschulabschluss können wir Ihnen nicht bieten - wohl aber Bescheinigungen über die erfolgreiche Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen.

Folgende (verlinkte) Veranstaltungen sind einzeln buchbar:

M1: Zeit- und Selbstmanagement

M2: Rechnungswesen & Besteuerung

  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Steuerrecht für Führungskräfte

M3: Innovationstheorie

  • Wettbewerb & Innovationspolitik
  • Innovationsmanagement

M4: Privatrecht

M5: Verfahrens- und internationale Wirtschaftsrecht

M6: Personal- und Projektmanagement im Unternehmen

M7: Arbeitnehmererfindungsgesetz & Informationsrecherchen

  • Arbeitnehmererfindungsgesetz
  • Patentinformation & Datenbank-Recherchen

M8: Technische und nichttechnische Schutzrechte

  • Patentrecht und Gebrauchsmusterrecht
  • Markenrecht, Designrecht und Urheberrecht

M9: Praxis des Patent- und Gebrauchsmusterrechts I

  • Anmelde-, Prüfungs- und Erteilungsverfahren vor den zuständigen Behörden und Rechtsmittelinstanzen
  • Management der Patentarbeit im Unternehmen

M10: Praxis des Patent- und Gebrauchsmusterrechts II

M11: Bewertung von Schutzrechten und Schutzrechtsstrategien

M12: Spezielle Gebiete des Gewerblichen Rechtsschutzes