Kontakt

Modul Optik für Einsteiger - Theoretischer Teil Art.-Nr.: MWB-Opt 2018 - 000011

Das Modul „Optik für Einsteiger“ ist Bestandteil der "modularen Weiterbildung Optik", die von der Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e.V. in Kooperation mit der Ernst-Abbe-Hochschule Jena durchgeführt wird.

Die Veranstaltung umfasst die Grundlagen der Strahlen- und Wellenoptik mit dem Ziel, die Funktionsprinzipien einfacher optischer Instrumente zu verstehen und mit der Begriffswelt der Optik vertraut zu werden. In diesem Weiterbildungsmodul wird deshalb mit Einschränkungen hinsichtlich der mathematischen Berechnungen gearbeitet. Es wird vielmehr versucht, die Prinzipien und Anwendungen anschaulich mittels Skizzen und Vergleichen darzustellen. Das Ziel besteht in der Vermittlung des Grundverständnisses für Optik und optische Effekte möglichst im Zusammenhang mit konkreten Anwendungen aus der Praxis. Eine weitere wichtige Aufgabe ist es, die Bezeichnungen und Zuordnungen von bestimmten Elementen richtig zu verstehen, um eine Diskussion mit Fachleuten zu vereinfachen bzw. auch einschlägige Fachliteratur zu lesen. Ausgehend von den allgemeinen Grundlagen zu Licht und Lichttechnik werden die Abbildung an Linsen und Spiegeln sowie der Aufbau von konkreten Bauelementen besprochen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Zusammenwirken in optischen Instrumenten, wobei das Gebiet der Wellenoptik kurz mit besprochen wird. Von Bedeutung sind außerdem die in der Optik zum Einsatz kommenden Materialien, mit deren Hilfe bestimmte Funktionen erst ermöglicht werden (z.B. Doppelbrechung im Zusammenhang mit Polarisation) Weiterhin sind im Zeitalter von Digitalisierung und Industrie 4.0 optische Fasern zur Übertragung von Licht und Informationen ein wichtiger Bestandteil. Hier werden Grundlagen der optischen Fasern und der Signalübertragung durch diese besprochen.

Ansprechpartner / Kontaktperson:
Peter Perschke
03641 205 108
peter.perschke(at)eah-jena.de
Schwerpunkte:
  • Allgemeine Grundlagen
  • Optische Werkstoffe
  • Optische Bauelemente
  • Optische Abbildung
  • Optische Instrumente
  • Grundlagen der Faseroptik

Gern senden wir Ihnen die ausführlichen Inhalte des Moduls "Optik für Einsteiger" zu. Bitte fordern Sie diese per Mail an mail@jenall.de an. 

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

Beschäftigte in der optischen Industrie, die z. B. in den Bereichen Marketing, Vertrieb etc. tätig sind bzw. Quereinsteiger, die Grundkenntnisse in der Optik erwerben möchten.

Präsenzzeit:
20 Unterrichtsstunden
Umfang / Dauer:
Kompaktveranstaltung (bei entsprechender Nachfrage auch als wöchentliche Veranstaltungsreihe möglich)
Abschluss / Qualifikation:
Teilnahmebescheinigung
Studienform / Lehrmethode[n]:
Vorlesungen im seminaristischen Stil mit multimedialen Komponenten und Demonstrationen
Besonderheiten:

Optional kann ein praktischer Teil mit verschiedenen Versuchen zur Auswahl zu einem Preis von 400,00 € pro Person gebucht werden.

Das Modul Optik für Einsteiger ist Bestandteil der Weiterbildung Optik. Nach der Absolvierung von vier Modulen und bestandener Abschlussklausur von 90 Minuten Dauer kann das IHK-Zertifikat "Fachkraft Optik" erworben werden. Die Kosten für die IHK-Zertifizierung, einschließlich Klausurentgelt, betragen 250,00 €.