Kontakt

Modulare Weiterbildung Optik

Die modulare Weiterbildung Optik umfasst die folgend aufgeführten 9 Module:

Mit der Absolvierung von vier Modulen erhalten Sie das IHK-Zertifikat "Fachkraft Optik".

Weitere Angebote mit dem Themenbereich Optik (z.B. Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten) finden Sie im Bereich Technik.

Modul Optiktechnologie

Mit diesem Modul wenden wir uns an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die in der optischen Industrie tätig sind.
Schwerpunkte sind: optische Werkstoffe - Einteilung, Eigenschaften, Herstellung, Fertigungsverfahren optischer Bauelemente und Optikbearbeitung.

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Mo., 11.09.2023 09:00 bis 15:30 und Di., 12.09.2023 09:00 bis 15:30 und Mi., 13.09.2023 09:00 bis 14:30
  • Preis pro Person
    1.290,00 €

Modul Optik für Einsteiger - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Beschäftigte in der optischen Industrie, die z. B. in den Bereichen Marketing, Vertrieb etc. tätig sind bzw. Quereinsteiger, die Grundkenntnisse in der Optik erwerben möchten. Die Veranstaltung kann durch ein Praktikum erweitert werden.

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Mo., 25.09.2023 09:00 bis 15:30 und Di., 26.09.2023 09:00 bis 15:30 und Mi., 27.09.2023 09:00 bis 14:30
  • Preis pro Person
    1.050,00 €

Modul Optik für Einsteiger - Praktischer Teil

Dieser praktische Teil baut auf dem theoretischen Teil des Moduls Optik für Einsteiger auf und ermöglicht den Teilnehmern, ausgewählte Experimente selbst durchzuführen bzw. demonstriert zu bekommen.
Es stehen Versuche zu vier Bereichen zur Auswahl.

  • Präsenzzeit8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Do., 28.09.2023 09:00 bis 17:00
  • Preis pro Person
    400,00 €

Optikdesign-Grundlagenkurs (Zemax/OpticStudio)

Mit diesem Modul wenden wir uns an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die in der optischen Industrie tätig sind.
Schwerpunkte sind: Grundlagen zum Aufbau, zur Optimierung und zur Bewertung optischer Systeme sowie Toleranzen.

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Mi., 04.10.2023 09:00 bis 15:30 und Do., 05.10.2023 09:00 bis 15:30 und Fr., 06.10.2023 09:00 bis 14:30
  • Preis pro Person
    1.290,00 €

Modul Technische Optik - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die in der optischen Industrie tätig sind.
Schwerpunkte sind: optische Abbildung, Abbildungsfehler, optische Instrumente, Optik Gaußscher Strahlen sowie Polarisationsoptik.

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Mo., 09.10.2023 09:00 bis 15:30 und Di., 10.10.2023 09:00 bis 15:30 und Mi., 11.10.2023 09:00 bis 14:30
  • Preis pro Person
    1.290,00 €

Modul Technische Optik - Praktischer Teil

Dieser praktische Teil baut auf dem theoretischen Teil des Moduls Technische Optik auf und ermöglicht den Teilnehmern, ausgewählte Verfahren der technischen Optik unter Laborbedingungen zu erleben.
Es stehen Versuche aus vier Bereichen zur Verfügung.

  • Präsenzzeit8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Do., 12.10.2023 09:00 bis 17:00
  • Preis pro Person
    400,00 €

Modul Dünne Schichten für die Optik

Als Profi können Sie Ihr Wissen aktualisieren. Als Neueinsteiger wird Ihnen die Einarbeitung erleichtert. Als Auftraggeber für optische Komponenten wird sich Ihr Verständnis für diese Thematik verbessern. 

  • Präsenzzeit14 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine
    Termine anzeigen
    Mo., 06.11.2023 09:00 bis 16:15 und Di., 07.11.2023 09:00 bis 14:30
  • Preis pro Person
    1.050,00 €

Modul Optische Messtechnik - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Beschäftigte in der optischen Industrie.
Schwerpunkte sind: physikalische Grundlagen der optischen Messtechnik, interferometrische und nichtinterferometrische Verfahren sowie Qualität der optischen Abbildung (MTF, Wellenfrontsensoren, etc.).

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    1.290,00 €

Modul Optische Messtechnik - Praktischer Teil

Dieser praktische Teil baut auf dem theoretischen Teil des Moduls Optische Messtechnik auf und ermöglicht den Teilnehmern, ausgewählte Verfahren der optischen Messtechnik unter Laborbedingungen zu erleben.
Es stehen vier Versuche zur Auswahl.

  • Präsenzzeit8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    400,00 €

Modul Lasertechnik - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die in der optischen Industrie tätig sind.

Schwerpunkte sind: Physikalische Grundlagen, Laser-Prinzip, Laser-Typen, Erzeugung kurzer Impulse

  • Präsenzzeit16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    1.050,00 €

Modul Lasertechnik - Praktischer Teil

Folgende Versuche stehen zur Auswahl:

  • Helium-Neon-Laser
  • Neodym-YAG-Laser
  • Laserdiode
  • Frequenzverdopplung und gepulster Laserbetrieb mit Festkörperlaser
  • Laserstrahlanalysator
  • Präsenzzeit8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    400,00 €

Modul Lasermaterialbearbeitung - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Hoch- und Fachhochschulabsolventen, die z.B. in der optischen Industrie, im Mschinenbau oder im Bereich Automototiv tätig sind.
Schwerpunkte sind: Laser als Werkzeug, Wechselwirkungsprozesse Laser - Materie, Materialverarbeitungsanlagen und -verfahren.

  • Präsenzzeit20 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    1.290,00 €

Modul Lasermaterialbearbeitung - Praktischer Teil

Das Praktikum baut auf dem Modul Lasermaterialbearbeitung auf.
Folgende Versuche stehen zur Auswahl: Laserstrahl-Schneiden, Laserstrahl-Beschriften, Laserauftragschweißen, Laserstrahl-Diagnostik, Ultrakurzpuls-Lasermaterialbearbeitung.

  • Präsenzzeit8 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    400,00 €

Modul Lasermesstechnik - Theoretischer Teil

Mit diesem Modul wenden wir uns an Beschäftigte in der optischen Industrie. Schwerpunkte sind: Messung der Strahlungsparameter, Laserinterferometrie, Ellipsometrie, Laufzeitmessung von Lichtsignalen, Laser-Doppler-Anemometrie, LIDAR, Lasergyroskop, LIBS.

  • Präsenzzeit16 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    1.050,00 €

Modul Lasermesstechnik - Praktischer Teil

Dieser praktische Teil baut auf dem theoretischen Teil des Moduls Lasermesstechnik auf und ermöglicht den Teilnehmern, ausgewählte Verfahren der Lasermesstechnik unter Laborbedingungen zu erleben. Es stehen fünf Versuche zur Auswahl.

  • Präsenzzeit8 Unterrichtsstunden
  • Abschluss / Qualifikation Teilnahmebescheinigung
  • Termine auf Anfrage
  • Preis pro Person
    400,00 €