Kontakt

Studienvorbereitender Kurs Wissenschaftliches Arbeiten (Betriebswirtschaftslehre / Ingenieure) Art.-Nr.: SVK-BWL/ING WiA 2018

Ansprechpartner / Kontaktperson:

Sissy Bergner
03641 205 108
sissy.bergner(at)eah-jena.de

Schwerpunkte:

WARUM? - Grundlagen

  • Was ist Wissenschaft? [Wissenschaftstheorie, Naturwissenschaft vs. Sozial-/Geisteswissenschaften vs. „Ingenieurswissenschaften“]
  • Was ist wissenschaftliches Arbeiten (und was nicht)?
  • Bedeutung im Studium
  • Formen wissenschaftlicher Arbeiten (schriftlich vs. mündlich) [Exposé, Hausarbeit/Abschlussarbeit, Laborbuch, Protokoll, Patent, Referat/Vortrag, Poster]

WAS? - Inhalte wissenschaftlicher Arbeiten

  • Thema [Themensuche und -wahl/-zwang, Problemdefinition, Forschungsfrage]
  • empirisch vs. literaturbasiert
  • Datengenerierung und -aufbereitung [Experiment, Tabellen, Diagramm, Statistik]
  • Literatur
    • Arten von Literatur [Primärlit., Sekundärlit., „Trivial“lit./populärw. Lit., Wikipedia,…]
    • Recherche [Bibliothek, Internet, Datenbanken {EZB, WoS, Patentrecherche, Google Scholar}]
    • Literaturauswahl [Bewertung, Quellenanalyse]

WIE? - Techniken

  • Lesetechniken und Texterschließung [Exzerpieren]
  • Wissenschaftliches Schreiben
    • Das Protokoll [Inhalt {Beobachtung vs Auswertung}, Form]
    • Die Hausarbeit
      • Aufbau [Bestandteile: Einleitung, Hauptteil, Schluss, Quellen; logisches Argumentieren]
      • Zitierung [Zitationsweisen, Fußnoten, Zitationsprogramme {Endnote, Citavi}] Form [Layout, „Schreib“programme {MsWord, LaTex}]
  • Wissenschaftliches Präsentieren
    • Die Präsentation [Visualisierungsmöglichkeiten, MsPowerpoint, Prezi]
    • Das Präsentieren [Vortragsstil und Körpersprache]
    • Begleitmaterialien [Thesenpapier, Handout]
    • Poster und Postertalk

WANN? - Zeitliche Konzeption

  • To-do-lists
  • Schreibblockade/Motivationstief
  • Tipps und Tricks
  • Offene Fragen

WAS SONST NOCH? - Lernstrategien

Zielgruppe / Teilnehmerkreis:

Künftige Studierende der der Betriebswirtschaftslehre sowie der ingenieurtechnischen und vergleichbaren Studiengänge

Gesamtlernaufwand:
30 Stunden
Präsenzzeit:
20 Unterrichtseinheiten auf eine Woche verteilt
Bewerbungsende:
31.08.2018