Kontakt

Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)

Der Fachbereich Sozialwesen der Ernst-Abbe-Hochschule Jena bietet den berufsbegleitenden Masterstudiengang "Spiel- und Medienpädagogik (M.A.)" an und wird durch JenALL e. V., der gemeinsamen Weiterbildungsakademie der Friedrich-Schiller-Universität und der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, administrativ unterstützt.

Der neuartige Studiengang, der auf zwei wesentlichen Bereichen kultureller Bildung aufbaut, eröffnet AbsolventInnen ein breites Betätigungsfeld in den Bereichen Spiel-, Theater- und Medienpädagogik. Sie werden befähigt, innovative Konzepte und Projekte zu erstellen, Forschungen zu initiieren und Führungspositionen einzunehmen. Die Lehrenden im Studiengang sind bundesweit anerkannte Experten und Expertinnen.

Die umfassenden Lehrbriefe sind zunächst die Basis, die jeder Studierende selbstständig erarbeitet, um dann in einen interaktiven Dialog mit den Professoren des Studiengangs und weiteren hochqualifizierten Dozenten einzutreten.

JenALL unterstützt den Fachbereich Sozialwesen der EAH Jena bei der Organisation des Masterstudienganges und ist Ihr Ansprechpartner in folgenden Angelegenheiten:

  • Studienvertrag
  • Unterstützung bei der Immatrikulation an der EAH Jena
  • Organisation des Studienablaufes
  • Service

Allgemeine Informationen

  • Studienform: berufsbegleitendes Masterstudium mit Präsenzphasen (weitgehend fakultativ)
  • Bewerbungsschluss: 28. Februar 2017
  • Beginn: 10. April 2017
  • Ende: 02. März 2019
  • Dauer: 4 Semester
  • Kosten: 1.250 € pro Semester (gesamt: 5.000 €)
  • Abschluss: Akademischer Grad „Master of Arts“, abgekürzt „M.A.“

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes Diplom- bzw. Bachelorstudium oder ein als mindestens gleichwertig aner­kannter akademischer Grad mit mindestens 210 ECTS
  • Bis zu 30 ECTS können durch alternative Leistungen bei Bewerbern und Bewerberinnen mit einem Bachelorabschluss mit 180 ECTS anerkannt werden
  • Ein Schreiben, das die Motivation für das Masterstudium ausdrückt
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung

Aufbau und Inhalt des Studienganges

  • 3 Semester Lehrveranstaltungen, 1 Semester Masterthesis, einschließlich Begleitung Master Thesis
  • 14/15 Präsenztage pro Semester (zwei Blockwochen und zwei Blockwochenenden)
  • Studienplan und Termine

Detaillierte Informationen zum Aufbau und den Inhalten sowie zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf den Fachbereichsseiten Sozialwesen der EAH Jena:

https://www.sw.eah-jena.de/studium/ma-spiel-medienpaedagogik/

Anmeldung

Für die Anmeldung zum Masterstudiengang nutzen Sie bitte das Masterportal der Ernst-Abbe-Hochschule.

Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2017.